Kurbäder im Herzen Europas

Kurbäder im Herzen Europas

In Franken, Thüringen, Sachsen und Böhmen

192 S. / 14 x 21 cm / Paperback
März 2019
sofort lieferbar
ISBN 978-3-8392-2418-2

per Post bestellen für 15,00 €

als ePub downloaden für 7,99 €

als PDF downloaden für 7,99 €

Einfach mal durchatmen  Modern kuren und auf kaiserlichen Spuren wandeln, das geht an mancherlei Gesundbrunnen im Herzen Mitteleuropas. Kosten Sie in schmucken Kurpavillons von den Karlsbader Quellen oder spazieren Sie in Bad Muskau durch den Fürst-Pückler-Park. Wellnessen Sie sich durch Franken, Thüringen, Sachsen und Böhmen bis ins mondäne Bad Kissingen. Doch Achtung, Bismarck wäre dort fast einem Mordanschlag zum Opfer gefallen! Es gibt also viel zu erzählen – und zu lesen, in der Salzgrotte, der Schiefersauna oder am Ufer eines von Heilwasser gespeisten Sees.

Druckansicht

Friederike Schmöe
Friederike Schmöe
© Frank Märzke
Geboren und aufgewachsen in Coburg, wurde Friederike Schmöe früh zur Büchernärrin – eine Leidenschaft, der die Universitätsdozentin heute beruflich nachgeht. In ihrer Schreibwerkstatt in der Weltkulturerbestadt Bamberg verfasst sie seit 2000 Kriminalromane und Kurzgeschichten, gibt Kreativitätskurse für Kinder und Erwachsene und veranstaltet Literaturevents, auf denen sie in Begleitung von Musikern aus ihren Werken liest. Ihr literarisches Universum umfasst u. a. die Krimireihen um die Bamberger Privatdetektivin Katinka Palfy und die Münchner Ghostwriterin Kea Laverde.
Carsten Steps
Carsten Steps
© Petra Steps
Carsten Steps wurde 1981 in Reichenbach/Vogtl. geboren und fand im frühen Jugendalter durch eine geschenkte Praktica-Ausrüstung zur Fotografie. Nach dem Abitur und Zivildienst studierte er Medienkommunikation und Medienproduktion und nebenher war das Fotografieren mehr als ein Hobby für ihn. Nach einer Mediengestalter-Ausbildung trat er den Weg in die Selbstständigkeit an. Seine Fotografie ist geprägt von Details, ausgeprägter Schärfenführung und gezielter Kadrage. Manches scheint herausgelöst – sowohl räumlich als auch zeitlich aus der uns umgebenden Welt.
Petra Steps
Petra Steps
© Carsten Steps
Petra Steps ist eine waschechte Vogtländerin, wurde jedoch 1959 im Kuckucksnest Zwickau geboren. Sie ist Diplomphilosophin und Hochschulehrerin, Journalistin, Herausgeberin und Autorin. Ihre Kurzkrimis finden sich in verschiedenen eigen Anthologien und Bänden anderer Herausgeber. Außerdem schreibt sie an verschiedenen Regionlia und Projekten mit. Für den Förderverein Schloss Netzschkau e.V. veranstaltet sie die KrimiLiteraturTage Vogtland.

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok