A mörda Frühling 2015Am 2. Mai 2015 dreht sich im Schauspielhaus Wien ab 16 Uhr alles um Mord und Totschlag. Im Rahmen des dritten »A mörda Frühling« entführen Sie insgesamt 21 österreichische Autorinnen und Autoren in die Welt der Krimis. Mit von der Partie sind auch sechs Gmeiner-Autoren: Neben Festival-Initiator Gerhard Loibelsberger präsentieren Manfred Baumann, Andreas Pittler, Jennifer B. Wind, Sigrid Neureiter und Hermann Bauer in Gemeinschaftslesungen ihre neuesten Werke.

Karten sind zum Preis von 11,- € (ermäßigt 9,- €) im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Nähere Informationen finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok