SarajewoAm 28. Juni 1914 leiteten in Sarajevo die Schüsse auf den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand den Beginn des 1. Weltkrieges und somit das Martyrium von tausenden von Menschen ein. Vor dem Hintergrund dieser tragischen Ereignisse spielen auch die beiden zeitgeschichtlichen Kriminalromane Operation Sarajevo von Heiger Ostertag und Aus reiner Barmherzigkeit von Jacqueline Nordhorn.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok